merken

Großenhain

Kaffeetrinken auf der Autobahn

Beschauliches Dasein auf dem Land? Wer an der Hauptstraße in Wildenhain wohnt, kann mittlerweile nur davon träumen.

Antje Claus und Christine Eulitz wohnen direkt an der Bundesstraße in Wildenhain. Gespräche am Gartenzaun oder ein entspanntes Beisammensein zum Kaffeetrinken auf der Terrasse sind nicht möglich, weil oft Lkw vorbei „wummern“.
Antje Claus und Christine Eulitz wohnen direkt an der Bundesstraße in Wildenhain. Gespräche am Gartenzaun oder ein entspanntes Beisammensein zum Kaffeetrinken auf der Terrasse sind nicht möglich, weil oft Lkw vorbei „wummern“. © Anne Hübschmann

Wildenhain. Montagnachmittag, kurz vor halb drei. Die Sächsische Zeitung findet sich im Hause Eulitz ebenso pünktlich ein wie die Nachbarinnen Ina und Antje Claus. „Besuchen Sie mich doch mal, wenn im Ort nicht mehr gebaut wird und die Laster wieder durch Wildenhain rollen“, hatte die sympathische Rentnerin vor ein paar Wochen angeboten. 

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden