merken

Kamenz

Ein Moment, der einen Radfahrer das Leben kostete

Unaufmerksamkeit wurde einem Lkw-Fahrer aus dem Rödertal zum Verhängnis. Wegen fahrlässiger Tötung stand er jetzt vor Gericht.

© dpa

Großröhrsdorf/Kamenz. Diesen 23. März 2018 wird Jürgen S. nie vergessen. Wie der Berufskraftfahrer am Montag in der Verhandlung vor dem Kamenzer Amtsgericht offenbarte, leide er noch immer an den traumatischen Erlebnissen dieses Unfalltages in Großröhrsdorf. 

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden