SZ + Niesky
Merken

Ein neuer Spielplatz für die Schlosskinder

Nach der Krippe hat nun auch die Kita ihren eigenen Tobeplatz im Jänkendorfer Park. Dieser hat eine Besonderheit.

Von Steffen Gerhardt
Teilen
Folgen
Nach dem Durchschneiden des Bandes von Kita-Leiterin Monika Künast, Bürgermeister Horst Brückner und Leon schossen die Mädchen und Jungen auf ihren neuen Spielplatz..
Nach dem Durchschneiden des Bandes von Kita-Leiterin Monika Künast, Bürgermeister Horst Brückner und Leon schossen die Mädchen und Jungen auf ihren neuen Spielplatz.. © André Schulze
Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!