Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Zittau
Merken

Das Leben nach dem Kloster

Fast 15 Jahre war Anna Rademacher in Marienthal zu Hause - bis sie sich in Berlin ein neues Leben aufbaute. Die Entscheidung bereut sie nicht.

Von Jan Lange
 5 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Anna Rademacher lebt wieder in Berlin, nachdem sie die Nonnentracht ausgezogen hat.
Anna Rademacher lebt wieder in Berlin, nachdem sie die Nonnentracht ausgezogen hat. © privat

Dass sich Anna Rademacher ganz ungezwungen mit Freunden in Berlin treffen kann, ist vor einigen Monaten noch undenkbar gewesen. Denn die junge Frau lebte bis zum November 2017 als Nonne im Kloster St. Marienthal. Und hier gab es feste Regeln für die Kommunikation mit der Außenwelt. So dürfen die Schwestern nur zu bestimmten Zeiten mit Außenstehenden wie beispielsweise der Familie telefonieren. Auch Besuche außerhalb der Klostermauern sind für die Ordensfrauen reglementiert. 

Ihre Angebote werden geladen...