SZ + Pirna
Merken

Ein Prosit auf den Neustart

Pirnas Gastronomen feiern mit der Stadt, dass die Lokale wieder öffnen können. Für die Wirte gibt es einige Vergünstigungen.

Von Thomas Möckel & Daniel Förster
 2 Min.
Teilen
Folgen
Mit Sekt in die erzwungen verspätete Saison: Pirnas Gastwirte feiern den Neustart.
Mit Sekt in die erzwungen verspätete Saison: Pirnas Gastwirte feiern den Neustart. © Marko Förster

Zurück in die Normalität: Pirnas Gastwirte und Hotelbetreiber haben am Freitag mit der Stadt gefeiert, dass sie ihre Betriebe wieder öffnen dürfen. Nahezu alle Gastronomen der Altstadt stießen am Mittag mit Pirnas Oberbürgermeister Klaus-Peter Hanke (parteilos) auf den Neustart nach der coronabedingten Schließzeit an. Zu diesem Zeitpunkt waren bereits viele Außenbereiche der Lokale mit Einheimischen und Touristen gut gefüllt. 

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Pirna