merken

Kamenz

Ein starkes Team

Eine kleine Sportgemeinschaft aus Oßling kam jetzt beim Verein des Jahres groß raus. Und die Mitglieder haben noch viel vor.

Der Zusammenhalt in der SG Oßling/ Skaska gehört wohl mit zum Erfolgsgeheimnis: Jonas Wels und Felix Müller nehmen ihren Präsidenten Jack Köhler in die Mitte. Foto: © SZ/Reiner Hanke

Oßling/Skaska. Leuchtend blau-weiße Schals sind das Markenzeichen der Sportler aus der SG Oßling/Skaska. Damit waren sie auch am Auszeichnungsabend für den Verein des Jahres 2018 nicht zu übersehen. Ganz zum Schluss strahlten die Schals noch ein bisschen heller im Blitzlicht der Kameras der Fotografen und die Gesichter der Vereinsvertreter voll stolz: Als feststand, dass ihre Sportgemeinschaft den 2. Platz in der Kategorie Sport belegen konnte. 

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden