merken

Hoyerswerda

Einbrecher bekommt Haft-Zuschlag

Eine Reihe von Straftaten in Hoyerswerda, Wittichenau und Weißwasser war jetzt Thema am Amtsgericht in Bautzen.

© Symbolfoto: SZ Archiv

Hoyerswerda/Bautzen. Wegen einer Reihe von Straftaten im Sommer beziehungsweise im Spätsommer des vergangenen Jahres muss ein junger Kleinkrimineller aus Hoyerswerda für ein Jahr und acht Monate ins Gefängnis. 

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden