SZ + Update Döbeln
Merken

Einbrecher im Leisniger Jugendzentrum

Der Clubchef geht davon aus, dass ein Dieb allein die Beute nicht hätte davontragen können. Der Schaden geht in die Tausende.

Von Heike Heisig
 2 Min.
Teilen
Folgen
Eigentlich ist der Club aufgrund des Coronavirus geschlossen. Nur durch einen Zufall wurde der Einbruch entdeckt.
Eigentlich ist der Club aufgrund des Coronavirus geschlossen. Nur durch einen Zufall wurde der Einbruch entdeckt. © Archiv/Dietmar Thomas

Leisnig. Im Alternativen Jugendzentrum (AJZ) an der Chemnitzer Straße haben sich zwischen Sonnabend, 14 Uhr, und Sonntag, 17.20 Uhr, Einbrecher zu schaffen gemacht. Die Tat wurde nur durch Zufall entdeckt. Denn eigentlich ist der Club schon seit Wochen wegen dem Coronavirus geschlossen.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Döbeln