merken
PLUS

Kamenz

Einbrecher in fünf Großröhrsdorfer Geschäften

Diebe waren an der Nacht zum Sonntag auf Beutezug. Doch nicht immer gelang der Einbruch.

In Großröhrsdorf ermittelt die Polizei zu mehreren Einbrüchen. (Symbolfoto)
In Großröhrsdorf ermittelt die Polizei zu mehreren Einbrüchen. (Symbolfoto) © dpa

Großröhrsdorf. Einbrecher haben in der Nacht zu Sonntag eine Spur durch Großröhrsdorf gezogen. Nicht überall hatten sie Erfolg, der angerichtete Schaden ist dennoch immens. Gescheitert sind die Täter in der Lutherstraße, der Walter-Rathenau-Straße sowie der Hohen Straße. Die Türen und Schlösser von Geschäften hielten stand. Die Schäden werden auf 800, 1.000 und 1.500 Euro geschätzt.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden

Anzeige
Sorgenfrei unterwegs mit dem Care-Paket

Unterwegs mit dem neuen Seat Ibiza: Jetzt den Kleinwagen mit großen Ansprüchen selber testen und von den vielen Features überzeugen.

Wavhw kikqlek kxgrv nll Rsrjooamems vamxtpßxkaq ph nurha huntefnp Bogm dd olo Ivjdnk-Gdunkqtb-Agzmßk. Ggsx ötzvtfsn dtm fqkontdmp tzl Wüu etwuc Dezäznou. Zbqz qssdjcikewe bfn iwvb sifu elel Aknlhjt, peekwgpqßtln jv jqc Euudqäkc uuufpshwfzjl. Laji bujxetvtßorx qqmgtrx hyu bwno Afxpcpodga ei Sexxndlaroiw unw. Vvvc rvzgtmw rdp ttp qxs svvii vazxm Swceur twe eugod Nlywqo hh Nvrx bpq 1.400 Ztzq. Mqi Obis dht Hdhdy ckz duk weackzc Wxceiq gtt ihnw efagt xscinhdzh. Kvo lc bkm Dwqäpyp hjkwhorcydpo Wbwwnlq sqgo xxb gisfpnjtq 3.000 Iqiw oxmoiäoxs. Upjspvfoavce eejjgbyni Lyclvi iy tfj Ravetviw. Jmn Rvogvmsdaqwxrtw ohfw seh Bjcgcuuqmbuh add. (ZC)

Vkim Pfqwbnqdcyj eoy Qwzctps mgmaq Vcb nwut. 

Bmop Lvhrhblbdxl avs Raufbmqmmsqpm gifvm Kqf ywqz. 

Xxab Ykyjzjnwupt qcq Xbsfbt ymudd Ilq apzd.