merken

Görlitz

Eine gute Idee mit Risiken

SZ-Redakteur Matthias Klaus schreibt über das Teilen von Autos. Er hält das Angebot für Görlitz sinnvoll. 

© Pawel Sosnowski/80studio.net

Es ist zweifellos ein mutiger Schritt, den Teilauto da gemacht hat. Carsharing in einer relativ kleinen Stadt, in der das Vorhaben schon gescheitert ist und dann auch gleich noch mit zwei Fahrzeugen. Kein eigenes Auto mehr, sondern ein Fahrzeug mit anderen Teilen, diese Idee gibt es schon seit vielen Jahren. 

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden