merken

Leben und Stil

Eine Matratze für alle - geht das überhaupt?

Die Stiftung Warentest hat 18 Modelle geprüft, auf denen jeden gut schlafen soll. Es gibt zwei Sieger.

Gut gelegen? Hersteller von Einheitsmatratzen behaupten, mit einem Modell alle Kunden gleichermaßen bedienen zu können.
Gut gelegen? Hersteller von Einheitsmatratzen behaupten, mit einem Modell alle Kunden gleichermaßen bedienen zu können. © 123rf/Andrey Popov

Von Simone Andrea Mayer und Andreas Rentsch

Die richtige Matratze zu finden, scheint eine Wissenschaft zu sein. Es gibt unterschiedliche Härtegerade, Liegezonen, Materialien, Hersteller. Und jede verspricht den optimalen Schlaf. Schafft das auch eine Matratze, auf der dünne wie dicke, große wie kleine Menschen gut schlafen können? Die Stiftung Warentest hat solche Einheitsmatratzen getestet.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden