merken

Leben und Stil

Eine Schicht im Pflegeheim

Michaela Krengel arbeitet als Pflegekraft in einem Heim bei Kamenz. 58 Bewohner werden dort rund um die Uhr versorgt. Das Protokoll eines schweren Tages.

Karl Fricke wohnt im ASB-Heim „Am Schmelzteich“ in Bernsdorf. Ohne Hilfe von Pflegern wie Michaela Krengel (links) kommt er nicht mehr aus. © dpa/Sebastian Kahnert

Karl Fricke braucht ständig Hilfe. Anziehen, Waschen, Essen – nichts geht mehr ohne fremde Unterstützung. Gefunden hat er sie in einem Pflegeheim des Arbeiter-Samariter-Bundes in Bernsdorf bei Kamenz. 

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden