merken

Zittau

Bessere Arbeitsbedingungen bei Sumitomo

Betriebsrat und Geschäftsführung haben sich auf mehrere Änderungen geeinigt. Mitarbeiter und Gewerkschaft sind zufrieden - zunächst ohne Tarifvertrag.

Der Autoteilezulieferer Sumitomo produziert in Oberseifersdorf und hat sich jetzt mit dem Betriebsrat geeinigt. © Archivbild: Rafael Sampedro

Betriebsrat und Geschäftsführung des Oberseifersdorfer Unternehmens Sumitomo, das Teile für die Autoindustrie zuliefert, haben sich auf Verbesserungen für die Mitarbeiter geeinigt. Das bestätigten sowohl der Betriebsrat als auch die Geschäftsführung auf Nachfrage. Über Details wollte das Unternehmen Sumitomo selbst allerdings keine Auskünfte erteilen.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden