merken
PLUS Riesa

Einkaufszentren warten weiter auf Klarheit

Sachsens Regierung hat heute die gelockerten Corona-Regeln zwar beschlossen. Doch Riesapark und Elbgalerie ist damit noch nicht geholfen.

Riesapark und Elbgalerie beherbergen viele Geschäfte. Welche davon ab Montag wieder öffnen dürfen, ist noch immer nicht ganz klar. Inhaber und Centerleitungen warten nach wie vor auf die neue Rechtsvorschrift des Landes dazu.
Riesapark und Elbgalerie beherbergen viele Geschäfte. Welche davon ab Montag wieder öffnen dürfen, ist noch immer nicht ganz klar. Inhaber und Centerleitungen warten nach wie vor auf die neue Rechtsvorschrift des Landes dazu. © Fotos: S. Schultz, L. Weidler/Montage: SZ

Riesa. Viele Geschäfte im Land dürfen ab kommender Woche wieder öffnen. Doch ob das auch für eine Vielzahl von Läden in der Elbgalerie und dem Riesapark gelten wird? In einer Mitteilung vom Freitagnachmittag machte der Freistaat einigen Ladeninhabern wenig Hoffnung. In der vom Sozialministerium verbreiteten Mitteilung hieß es: „Einkaufszentren bleiben weiterhin geschlossen.“ Erlaubt sei in den Zentren wie bisher nur die Öffnung von Geschäften des täglichen Bedarfs und der Grundversorgung sowie von Läden, die über einen separaten Kundeneingang von außen verfügen.

Elbgalerie-Centermanager Andree Schittko wollte sich Freitagnachmittag nicht dazu äußern und abwarten, bis das Land Sachsen die neue Corona-Schutz-Verordnung offiziell bekannt macht. Auch die Centerleitung des Riesaparks hatte am Donnerstag darauf verwiesen, dass es noch viele Unsicherheiten zu den neuen Regeln gebe und man sich deswegen noch nicht äußern könne. Am Freitagnachmittag war die Centerleitung vorerst nicht zu erreichen.

Zoo Dresden
Tierisch was erleben
Tierisch was erleben

Welche spannenden Neuigkeiten gibt es bei Pinguin, Elefant und Co.? Wer wird Tier des Monats? Hier können Sie abstimmen und erfahren mehr über die tierischen Bewohner des Zoo Dresden.

Im Center, aber von außen erreichbar

Die Mitteilung aus dem Ministerium lässt sich jedoch so deuten, dass einige Geschäfte in Riesas Einkaufszentren kommende Woche wieder aufmachen dürfen. In der Elbgalerie gibt es mehrere derzeit noch geschlossene Läden, die direkt vom Boulevard aus erreicht werden können. Der im Riesapark gelegene Toom-Baumarkt hatte gestern auch angekündigt, ab Montag wieder zu öffnen. Auch Toom hat einen direkten Zugang nach draußen zum Parkplatz. 

Wann das Land die neue, ab Montag geltende Corona-Schutz-Verordnung publik macht, ist nicht genau klar. Sie wird in den nächsten Stunden erwartet. (SZ)

Zum Thema Coronavirus im Landkreis Meißen berichten wir laufend aktuell in unserem Newsblog.

Mehr zum Thema Riesa