SZ + Radebeul
Merken

Einschränkungen auch ohne Corona

Die 4. Klassen der Grundschule Radeburg sind zurück. Wie es weitergeht, ist ungewiss. Normalen Betrieb gibt es aber nicht. Denn im Haus muss gebaut werden.

Von Sven Görner
 3 Min.
Teilen
Folgen
Endlich wieder fast richtig Schule. Die 4. Klassen durften am Mittwoch auch in Radeburg zurück in die Schule. Allerdings mit ungewohnten Auflagen und Einschränkungen.
Endlich wieder fast richtig Schule. Die 4. Klassen durften am Mittwoch auch in Radeburg zurück in die Schule. Allerdings mit ungewohnten Auflagen und Einschränkungen. © SZ/Sven Görner

Radeburg. Die Stimmung bei den Mädchen und Jungen der 4a ist am Mittwochvormittag prächtig. Endlich wieder die Klassenkameraden treffen und mit ihnen reden können. Wenn auch nicht alle. Denn die Viertklässler, die wie überall in Sachsen an diesem Tag nach der Corona-Zwangspause auch in die Grundschule auf dem Meißner Berg zurückkehren durften, werden aufgeteilt. 

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Radebeul