merken
PLUS

Riesa

Elektroschiff fährt mit Diesel durchs Elbland

Der Katamaran hat kürzlich die Werft bei Magdeburg verlassen. Nicht nur über dem Wasser ist das Fahrzeug außergewöhnlich.

Dienstag schipperte die Bella Bohemia an Strehla vorbei. Ziel und künftiger Einsatzort ist Tschechiens Hauptstadt Prag mit der berühmten Karlsbrücke.
Dienstag schipperte die Bella Bohemia an Strehla vorbei. Ziel und künftiger Einsatzort ist Tschechiens Hauptstadt Prag mit der berühmten Karlsbrücke. © Theo Richter

Region. Der Gohliser Theo Richter hat auf der Elbe schon so einige Schiffe gesehen. „Ich weiß, was für welche vorbeikommen“, sagt der 66-Jährige, der sich sogar per Handyapp informiert, was so auf dem Fluss los ist. „Ich bin schon bisschen ein Kaputter, was Schiffe angeht“, sagt der Rentner über sich und lacht. So ein Schiff wie diese Woche stromaufwärts schipperte, das war aber selbst dem Kenner noch nicht untergekommen. Deshalb hat Theo Richter auch gleich ein paar Fotos gemacht.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden