merken

Riesa

Eltern beklagen Situation im Hort

Kurz vor Schuljahresbeginn seien Bauarbeiten in der Einrichtung noch nicht beendet. Aber das ist nicht die einzige Sorge. Der Träger versucht, zu beruhigen.

In der Grundschule Röderaue in Pulsen befindet sich neben den Klassenzimmern auch der Schulhort. Mehrere Horträume und Teile des Schulhofs seien kurz vor Schuljahresbeginn eine Baustelle., kritisieren Eltern und wenden sich mit Fotoaufnahmen an die Öffent © Eric Weser

Pulsen. Wenige Tage vor dem Start des neuen Schuljahres treibt Eltern aus der Gemeinde Röderaue die Situation im Grundschulhort in Pulsen um. Derzeit, so eine Mutter gegenüber der SZ, würden die Räumlichkeiten noch einer Baustelle ähneln. Eigentlich hätten die Zimmer im Laufe der Sommerferien umfassend renoviert werden sollen, so die Frau, die ihren Namen nicht in der Zeitung lesen möchte. Wenige Tage vor Schuljahresbeginn sei aber noch nichts fertig.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Angebot

Vorteilsangebot

  • Sofortiger Zugriff auf alle Inhalte
  • Flexibel monatlich kündbar
  • Informiert auf allen Geräten

6,90€/mtl.

statt 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden