merken

Meißen

Emotionale Botschaft von Terence Hill

Mehrere Überraschungen gab es jetzt beim Spencer-Hill-Treffen. Auch Roland Kaiser spielte eine wichtige Rolle.

Live - wie hier im August 2018 - konnte Schauspieler Terence Hill am Wochenende nicht beim Spencer-Hill-Festival in Lommatzsch dabei sein. Doch er meldete sich per Telefon.
Live - wie hier im August 2018 - konnte Schauspieler Terence Hill am Wochenende nicht beim Spencer-Hill-Festival in Lommatzsch dabei sein. Doch er meldete sich per Telefon. ©  Foto: Robert Michael

Es dürfte einer der berührendsten Momente an diesem Wochenende gewesen sein. Per Sprach-Chat meldete sich Italo-Western-Star Terence Hill beim Spencer-Hill-Fantreffen in Lommatzsch bei Meißen zu Wort. Plötzlich tauchte er live aus Amerika über Telefon auf der großen Bühne auf. Ein Raunen ging durch die mehreren Tausend Besucher. Er sei glücklich über diesen Moment, so Hill. Er wünsche allen viel Spaß bei dem Treffen und werde sich jetzt ein deutsches Bier aufmachen. 

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden