SZ + Großenhain
Merken

Endlich wieder die Haare schön

Nach sechs Wochen ist es am 4. Mai auch in Großenhain soweit: Die Friseurgeschäfte dürfen öffnen - und verlangen Kunden und Personal schon vorher einiges ab.

Von Catharina Karlshaus
 4 Min.
Teilen
Folgen
Friseurmeisterin Marie Ebert vom Geschäft Ismer ist froh, dass sie ihren Laden wieder öffnen kann. Dafür nimmt sie gern Einschränkungen in Kauf.
Friseurmeisterin Marie Ebert vom Geschäft Ismer ist froh, dass sie ihren Laden wieder öffnen kann. Dafür nimmt sie gern Einschränkungen in Kauf. © Anne Hübschmann

Großenhain. Gegen halb zehn war sie schon leicht am Verzweifeln. Viertel elf schwanden alle Hoffnungen auf sonnengelbes Blond und auf eine Länge, die einem schicken Schnitt gerecht werden könnte. Eine Dreiviertelstunde später schließlich erbarmte sich ihr Mann und wählte geduldig von seinem Apparat die schon seit Tagen bereitgelegte Telefonnummer. Um kurz nach Viertel zwölf war ihr schließlich bei Versuch 76 das Glück hold: Am anderen Ende meldete sich die freundliche Stimme ihrer Friseurin. 

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Großenhain