merken

Döbeln

Endspurt auf der Tartanbahn

Die Sanierung des Sportplatzes ist fast abgeschlossen. Aber es wird nicht alles so, wie es sich die Sportler wünschen.

Bevor die Tartanbahn im Roßweiner Stadion den typischen roten Belag erhält, sorgt Ahmet Kavlak von der Firma Everplay für einen elastischen Unterbau. © Dietmar Thomas

Roßwein. Etwa die Hälfte des Unterbaus der Tartanbahn ist im Roßweiner Stadion eingebaut. Anschließend wird der typische rote Belag aufgebracht.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden