merken

Löbau

Erster Anstoß auf dem neuen Rasen

Große Freude in Obercunnersdorf: der neue Fußballplatz wird eingeweiht. Zum Auftakt gibt es nicht nur Fußball, sondern auch einen Lauf für einen guten Zweck. 

Am Sonnabend haben die Mitglieder der SG Blau-Weiß Obercunnersdorf noch selber Hand angelegt, um den Platz für die Eröffnungsfeier herzurichten. © Foto: Rafael Sampedro

Was lange wehrt, wird endlich gut - auch wenn dieser Spruch wirklich alt ist, trifft er doch auf die Obercunnersdorfer Fußballer und ihren großen Traum vom eigenen Rasen perfekt zu. Denn das Vorhaben beschäftigt die Sportler schon seit drei Jahrzehnten. Nun ist es endlich soweit: der Rasenplatz am ehemaligen Obercunnersdorfer Schulgebäude ist komplett fertig und das erste Spiel findet statt. Am 15. Juni ist der erste Anpfiff auf dem neuen Rasen. Dann spielen zum Auftakt die Kicker vom heimischen Verein, der SG Blau-Weiß Obercunnersdorf gegen den SC Großschweidnitz-Löbau. 

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden