Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Görlitz
Merken

Es gibt neue Zweifel an Stadthallen-Plänen

Der Görlitzer Stadtrat soll noch vor der Kommunalwahl die Sanierung der Halle beschließen. Doch das scheint gefährdeter denn je.

Von Sebastian Beutler
 5 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Schon vor fünf Jahren forderte die Königshainerin Marianne Scholz-Paul Klarheit über die Sanierung der Stadthalle.
Schon vor fünf Jahren forderte die Königshainerin Marianne Scholz-Paul Klarheit über die Sanierung der Stadthalle. © Nikolai Schmidt

An diesem Sonnabend werden die Mitglieder des Stadthallen-Fördervereins wieder zu Rechen und Harke greifen, und den Stadthallengarten für die neue Saison aufräumen. Unermüdlich setzen sie sich für die Halle und das Gelände ein. Görlitzer und Einwohner aus den Dörfern rund um die Stadt, die der Gedanke eint, wieder einmal zu einer Veranstaltung, zu einem Konzert oder einem Tanzabend in die sanierte Stadthalle gehen zu können. 

Ihre Angebote werden geladen...