merken

Zittau

Es grünt so grünt auf Zittaus Fußwegen

Viele Hauseigentümer kommen ihren Pflichten nach der Gehwegsatzung nicht nach - wie ein aktueller Fall an der Gabelsberger Straße zeigt.

So sieht der Fußweg vor der Gabelsberger Straße 1-5 in Zittau aus. © privat

Knapp 200 Verfahren hat die Stadt Zittau in diesem Jahr schon eingeleitet. Der Vorwurf ist immer wieder derselbe: Vermüllung oder Unkrautwuchs. Nun ist ein weiterer Fall hinzugekommen - die Gabelsberger Straße 1-5. Auch hier geht es um Grünwuchs, der den Fußweg vor dem Haus immer mehr vereinnahmt. 

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden