merken
PLUS

Löbau

Es ist zappenduster auf Oderwitzer Straßen

In einem Teil der Gemeinde ist die Straßenbeleuchtung seit Wochen defekt. Eine erste Reparatur brachte nichts.

In einem Teil von Niederoderwitz bleiben die Straßenlaternen seit Wochen dunkel.
In einem Teil von Niederoderwitz bleiben die Straßenlaternen seit Wochen dunkel. ©  dpa (Symbolbild)

Vollmondnächte schätzen manche Niederoderwitzer in jüngster Zeit besonders. Denn in der Külz- und Hofstraße rund um Kabelwerk und den Kindergarten Märchenland ist unfreiwillige Verdunkelung angesagt. Schon seit gut vier Wochen brennt in diesem Abschnitt des Ortes die Straßenbeleuchtung nicht.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden