merken

Wirtschaft

Es kommt auf die richtigen Anreize an

Die Autobauer stehen vor enormen Umbrüchen. Der Ruf der Bosse nach staatlicher Regulierung ist folgerichtig. Ein Kommentar von Nora Miethke.

© [M] dpa/SZ

Die Autoindustrie steht vor Umbrüchen, wie es sie seit der Erfindung des Autos nicht mehr gab. Die Erreichung der Klimaschutzziele seien eine Mammutaufgabe und eine Bepreisung von C02 dabei unverzichtbar, warb Bundeskanzlerin Angela Merkel zur Eröffnung der Internationalen Automobilausstellung um Verständnis.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden