merken
PLUS

Es leuchten Taschenlampen und Feuerschein

Roßwein/Striegistal. Wer über Ostern viel freie Zeit und wenig andere Verpflichtungen hat, der kann in der Region einiges erleben. Die Marbacher starten sportlich und laden für morgen, 15 Uhr, in die Turnhalle des Ortes zum Osterturnen ein.

Roßwein/Striegistal. Wer über Ostern viel freie Zeit und wenig andere Verpflichtungen hat, der kann in der Region einiges erleben. Die Marbacher starten sportlich und laden für morgen, 15 Uhr, in die Turnhalle des Ortes zum Osterturnen ein. Das präsentieren die Turner des örtlichen Sportvereins. Die Sportler aller Abteilung sind kurz darauf Gastgeber des Osterfeuers, das morgen um 19.30 Uhr auf den Sportplatz entzündet wird.

Ebenfalls morgen können Kinder wie Erwachsene an einem nächtlichen Spaziergang durch die Gemäuer von Schloss Nossen teilnehmen. Weil es gewiss wieder mystisch wird, sollte jeder eine eigene Taschenlampe dabeihaben. Los geht es um 19.30 Uhr. Eine Anmeldung zwecks Planung ist unter Telefon 035242 50435 erwünscht.

Anzeige
Eine Pflegeimmobilie als Kapitalanlage
Eine Pflegeimmobilie als Kapitalanlage

In Hainichen kann ab sofort sicher, sorglos und sozial wertvoll Geld angelegt werden.

Von Freitag bis Montag veranstalten die Mitglieder des Vereins Museumsbahnhof Berbersdorf/Striegistal einen Tag der offenen Tür. Dabei rücken sie jeweils von 11 bis 17 Uhr den Modellbau in den Mittelpunkt. Dazu gibt es eine Sonderausstellung.

Nur am Sonnabend wird auf dem Lehmberg gefeiert. Der Feuerwehr-Förderverein will dort um 19.02 Uhr ein Osterfeuer anzünden. Gleiches haben an diesem Abend die Feuerwehrleute in Gleisberg und die Sportler aus Niederstriegis vor. Letztere heißen Gäste ab 18.30 Uhr auf dem Sportplatz im Ort willkommen. (DA)