merken

Freital

„Es war die richtige Entscheidung“

Fußball: Jens Hieckmann übergab das Traineramt in der Rückrunde an Heiko Beyer. Seinen SV Bannewitz sieht er nun besser aufgestellt.

Seit vielen Jahren aus dem Fußball in und um Dresden nicht wegzudenken: SVB-Sportchef und Dynamo-Aufsichtsrat Jens Hieckmann – hier noch als Coach an der Seitenlinie. © Dirk Zschiedrich

Der SV Bannewitz kam in 24 Punktspielen auf 33 Zähler und wurde in der Fußball-Landesklasse Mitte Sechster – eine Leistung, mit der man am Dresdner Stadtrand durchaus zufrieden sein kann. Während der Rückrunde gab es einen internen Trainerwechsel: Der bisherige Übungsleiter Jens Hieckmann agiert nun in der zweiten Reihe, kümmert sich um viele Dinge, die rund um die erste Mannschaft gelöst werden müssen. Die SZ sprach mit dem Dynamo-Aufsichtsrat über Vergangenes und Künftiges beim SVB.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden