merken

Pirna

Schulsekretärin darf Gemeinderätin bleiben

Anja Oehm zog für die Linke in das Gremium ein. Dennoch muss sie um ihr Mandat bangen. Der Grund ist ihr Job.

Gemeinderätin Anja Oehm aus Rosenthal-Bielatal. Ihre Ratskollegen wollten sie nicht rausschmeißen.
Gemeinderätin Anja Oehm aus Rosenthal-Bielatal. Ihre Ratskollegen wollten sie nicht rausschmeißen. © Frank Fuessel, Sachsenfoto

Darf sie im Gemeinderat bleiben? Oder muss sie ihren Stuhl räumen? Für Anja Oehm ging es am Dienstag um viel. Denn die 57-Jährige, die bei der Kommunalwahl für die Linke den Einzug in den Gemeinderat in Rosenthal-Bielatal geschafft hat, muss um ihr Mandat fürchten. Der Grund hängt mit ihrem Beruf zusammen. 

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden