merken
PLUS Zittau

Ein Fahrradladen im Trixi-Park

Jens Jankowski eröffnet eine zweite "JJ-Bikes"-Filiale in Großschönau. Und die bietet weit mehr als nur Räder an.

Noch ist Jens Jankowski mit Einräumen in seiner zweiten "JJ-Bikes"-Filiale in Großschönau beschäftigt. Am 6. April ist Eröffnung.
Noch ist Jens Jankowski mit Einräumen in seiner zweiten "JJ-Bikes"-Filiale in Großschönau beschäftigt. Am 6. April ist Eröffnung. © Rafael Sampedro

Nichts erinnert im Trixi-Ferienpark in Großschönau mehr an das ehemalige Clubhaus. Mit dem Hotel-Neubau wurde es als Speiseraum nicht mehr gebraucht. Jens Jankowski richtet jetzt darin eine zweite "JJ-Bikes"-Filiale ein. Die wird mit über 100 Quadratmetern Verkaufsfläche sogar größer sein, als das Zittauer Geschäft in der Reichenberger Straße. Wie in Zittau betreibt er dann hier neben dem Fahrradgeschäft eine Werkstatt. Aber nicht nur das. Im "JJ-Bikes Trixi Store" will er weit mehr als nur Fahrräder und den dazu gehörenden Service anbieten.

"JJ-Bikes Trixi Store" befindet sich zwar im Trixi-Ferienpark, soll aber nicht nur die dortigen Urlauber, sondern alle Kunden in der Umgebung ansprechen. "Die Filiale ist mit ihrem Angebot für Jedermann und öffentlich", sagt er. Neben dem Verkauf bietet Jens Jankowski über 20 Räder zum Testen oder Ausleihen an. Hierfür hat er Zeit-Fahrräder genauso wie Mountainbikes, Trekking-Räder, City-E-Bikes oder normale E-Bikes und Roller für Erwachsene. Zum Verkaufsangebot gehören über 30 Fahrradmarken und über 10.000 Marken-Teile für Räder. Neben Kinderfahrrädern hält er für die Kleinsten seiner Kunden Elektro-Fahrzeuge zum Verkauf, Testen oder Ausleihen bereit. Je nach Alter gibt es für Drei- bis Sechsjährige sowie Sechs-bis Zehnjährige E-Traktoren, -Jeeps, -Quads, -Motorräder und -Rennautos. Aber auch die klassischen Tretautos sind vorhanden. Und wer ein Rad kaufen will, es mit dem Auto aber nicht transportieren kann, dem bringt er es nach Hause. Über seinen Online-Shop sogar nach Hamburg oder weltweit, schildert er.

Arbeit und Bildung
Alles zum Berufsstart
Alles zum Berufsstart

Deine Ausbildung finden, die Lehre finanzieren, den Beruf fortführen - Hier bekommst Du Stellenangebote und Tipps in der Themenwelt Arbeit und Bildung.

Wegen der Lage in einem Feriendorf gehören zum Sortiment des 32-Jährigen zudem  Camping- und Wander-Artikel von Ruck- und Schlafsäcken,  Bekleidung bis hin zu Grills und Gasflaschen. "Ich arbeite dabei eng mit dem Zittauer Outdoor-Semester zusammen", sagt Jens Jankowski. Und wer sich in der Umgebung nicht so auskennt oder gern in Gruppen unterwegs ist, für den werden bei "JJ-Bikes Trixi Store" geführte Roller- und Mountainbike-Touren angeboten. 

Zur Eröffnung von "JJ-Bikes Trixi Store" an diesem Sonnabend, dem 6. April, steht die Ladentür von 10 bis 18 Uhr offen. Danach jeweils sechs Tage in der Woche. Jens Jankowski würde  gern noch ein bis zwei Mitarbeiter einstellen. Für ihn heißt es 2019 übrigens noch einmal Räder packen und einräumen. Wegen der Einbrüche in seinem Zittauer Fahrradladen in der Reichenberger Straße zieht er mit diesem an den Markt ins Stadtzentrum.

Mehr Lokales unter: 

www.sächsische.de/ort/zittau 

www.sächsische.de/ort/loebau

Mehr zum Thema Zittau