SZ +
Merken

Familienbetrieb greift nach viertem Stern

Gü-So-Mei – dieses Kürzel stand in den 20er Jahren des vorigen Jahrhunderts für Günther & Sohn. In der Vorbrücker Straße hatten sie einen Drei-Seiten-Hof erworben, um hier eine Zigarrenfabrik zu betreiben.

Teilen
Folgen
Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!