SZ + Bautzen
Merken

Neues Ferienparadies in Schirgiswalde

Elf moderne Ferienwohnungen sind auf dem alten Gutshof entstanden, davon profitieren auch Menschen mit Down-Syndrom.

Von Franziska Springer
 4 Min.
Teilen
Folgen
Bis die ersten Gäste kommen, hat Gutshof-Leiterin Anja Haschke noch einiges zu tun. Elf Ferien-Wohnungen wollen in Schirgiswalde noch dekoriert und gemütlich hergerichtet werden.
Bis die ersten Gäste kommen, hat Gutshof-Leiterin Anja Haschke noch einiges zu tun. Elf Ferien-Wohnungen wollen in Schirgiswalde noch dekoriert und gemütlich hergerichtet werden. © SZ/Uwe Soeder

Schirgiswalde. Drei kleine Häuser, die ein ganzes Dorf bilden. Eine chaotische, farbenfrohe Welt für sich. Bauernhof, Natur, spielende Kinder. So wird der Fantasie-Ort Bullerbü beschrieben, mit dem Buchautorin Astrid Lindgren Kinderherzen höher schlagen lässt. Und so sollen sich auch Ferien auf dem ehemaligen Haase-Hof an der Adolph-Kolping-Straße in Schirgiswalde anfühlen. "Chaotisch schön", wie Gutshof-Leiterin Anja Haschke es zusammenfasst.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Bautzen