merken
PLUS

Festliches Gospel-Konzert zum neuen Jahr

Bis Anfang Februar 2014 gastieren The Best of Black Gospel in 60 deutschen Städten, bevor sie ihre Europatournee in anderen Ländern fortsetzen.

Großenhain. The Best of Black Gospel geben für alle großen und kleinen Fans der traditionellen und originalen afroamerikanischen Black Gospel-Musik im Rahmen ihrer Europa-Tour zum ersten Mal am 29. Januar 2014, 19.30 Uhr ein Konzert in der Großenhainer Marienkirche. Somit wird das sicher das Gospel-Konzert-Ereignis des Jahres 2014. Bei diesem Ensemble ist es erstmals gelungen, eine Auswahl der besten Gospelsänger und -sängerinnen aus den USA in einem Chor zu vereinen. Alle Sänger waren mit Chören wie zum Beispiel den Harlem-, den Golden- oder den Glory Gospel Singers weltweit auf Tournee. Die Gruppe avancierte zwischenzeitlich zum gefragtesten Gospelchor in Deutschland und Europa. Bei der Qualität dieses Ensembles ist jedes Konzert ein Ausnahmekonzert, bei dem die „Gute Nachricht“ immer im Vordergrund steht.

Unter dem Motto „Joy to the World” bilden hochkarätige Gospelsängerinnen und -sänger einen einzigartigen Chor, der die schönsten und beliebtesten Gospelklassiker wie „Oh Happy Day” und „Down by the Riverside” performen wird. Während des zweistündigen Programmes präsentieren u. a. bekannten Größen wie Gregory M. Kelly, Reverend Charles Lyles, Dorrey Lin Lyles, Daphanie P. Wright und Ron Jackson emotionalen und spirituellen Black Gospel.

Anzeige
Gepflegte Weihnachten
Gepflegte Weihnachten

Bei allem Trubel sollte die Weihnachtszeit auch Gelegenheit bieten, sich auf sich selbst zu besinnen, sich etwas Gutes zu tun.

Die einzigartigen Stimmen und die Instrumentalbegleitung werden das Publikum hundertprozentig auf eine ganz besondere Art und Weise emotional berühren und Gänsehautfeeling verursachen. Seien Sie also gespannt! (SZ)

Eintrittskarten gibt es im Vorverkauf für 25 Euro im evangelischen Pfarramt Großenhain, Naundorfer Straße, und in der Kasse am Großenhainer Kulturschloss.

www.bestofblackgospel.de