SZ + Görlitz
Merken

Marktkauf am Montagmorgen evakuiert

Ein Brandmelder im dritten Stock hat den Alarm ausgelöst. Tatsächlich gab es Qualm - aber kein Feuer. Die Görlitzer Berufsfeuerwehr war vor Ort.

Von Ingo Kramer
 1 Min.
Teilen
Folgen
Die Görlitzer Berufsfeuerwehr war am Montagmorgen bei Marktkauf im Einsatz.
Die Görlitzer Berufsfeuerwehr war am Montagmorgen bei Marktkauf im Einsatz. © Foto: Archiv

Großeinsatz für die Görlitzer Berufsfeuerwehr am Montagmorgen: Mit vier Fahrzeugen und zwölf Kameraden ist sie um 7.54 Uhr zu Marktkauf nach Königshufen ausgerückt. "Ein Brandmelder im dritten Obergeschoss hat Feuer gemeldet", berichtet Wachabteilungsleiter Thomas Fornfeist. Installiert war das Gerät im Treppenhaus beim Casino. Das komplette Marktkauf sei evakuiert gewesen.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Görlitz