SZ + Görlitz
Merken

Görlitz bereitet Synagogeneröffnung vor

Für das zukünftige Kulturforum Görlitzer Synagoge entstehen zwei Filme und ein Multimediaguide. Dafür hat ein Team jetzt mit den Dreharbeiten begonnen.

Von Ines Eifler
 5 Min.
Teilen
Folgen
Filmdreh im Mausoleum der Familie Katz auf dem jüdischen Friedhof in Görlitz für das zukünftige Kulturforum Görlitzer Synagoge.
Filmdreh im Mausoleum der Familie Katz auf dem jüdischen Friedhof in Görlitz für das zukünftige Kulturforum Görlitzer Synagoge. © Nikolai Schmidt

Die grüne Fülle des jüdischen Friedhofs, die alten Gräber mit den hebräischen Buchstaben, die Gegend um den Nikolaiturm, wo im Mittelalter viele Juden wohnten, die Alte Synagoge – all dies hat in den vergangenen Tagen ein Team der Weimarer Firma Musealis gefilmt. Und vieles mehr kommt noch dazu. 

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Görlitz