merken

Großenhain

Filmer bringt Autos schick ins Youtube

Florian Köhler von der GRH Media Group dreht gern Videos. Fahrzeug- oder Traktorbesitzer wollen gern ins Internet. So kommt man gut zusammen.

Florian Köhler ist der Produzent der GRH Media Group. © Anne Hübschmann

Großenhain. „Wir drehen einen CarPorn“, sagt Florian Köhler. Klingt erst einmal unanständig, ist aber vollkommen harmlos. Köhler bringt dazu seine Videotechnik mit, Auftraggeber Patrick Kretzschmar seinen getunten Ford Focus ST. Man trifft sich an der Graffitiwand am Alberttreff. Patrick Kretzschmar putzt sein Auto noch einmal richtig blank, dann kann es losgehen mit dem „CarPorn“. „Mit Musik unterlegt wird das Video bald auf Youtube stehen“, erklärt Videofilmer Köhler. „Das ist dann was für Leute aus der Tuningszene, die können sich ein Auge holen und werden angeregt für eigenes Schrauben“, hofft Patrick Kretzschmar.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden