SZ +
Merken

Firmen geben Geld für Tag der Sachsen

Die Stadt darf Spenden, Schenkungen und andere Zuwendungen annehmen. Nach neuem Kommunalrecht muss sie aber über die Annahme in öffentlicher Sitzung des Stadtrates beschließen. Zum Tag der Sachsen sind nun bis zum 28.April 5957Euro bei der Stadt eingegangen.

Teilen
Folgen

Die Stadt darf Spenden, Schenkungen und andere Zuwendungen annehmen. Nach neuem Kommunalrecht muss sie aber über die Annahme in öffentlicher Sitzung des Stadtrates beschließen.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!