merken
PLUS

Firmenlauf mit neuer Strecke

500 Teilnehmer erwarten DAK und Sportbund in diesem Jahr – der Kurs hat es in sich.

Aller guten Dinge sind drei. Doch dabei wollen es die Organisatoren des DAK-Firmenlaufes nicht belassen. Ende Juni steht die vierte Auflage des Sportereignisses an – und zwar erneut mit einer Premiere. Bereits im vergangenen Jahr war der Lauf von der Müllerwiese ins Stadtzentrum umgezogen. Allerdings absolvierten die Läufer noch zwei Runden zwischen Reichenturm und Schützenplatz. In diesem Jahr gibt es erstmals einen echten Rundkurs. „Das ist ein Wunsch vieler Teilnehmer“, weiß Andreas Motzko von der DAK-Gesundheit. Die Krankenkasse ist Hauptsponsor des Laufs, Organisator ist der Sportbund.

Start und Ziel der neuen Strecke wird der Hauptmarkt sein. Von hier aus geht es auf einen fünf Kilometer langen Kurs. Dieser führt vorbei an zahlreichen Sehenswürdigkeiten. Der Lauenturm und die Michaeliskirche liegen ebenso an der Wegstrecke wie das Mühltor und die Hammermühle.

Anzeige
Sachsenmilch bildet Milchtechnologen aus
Sachsenmilch bildet Milchtechnologen aus

Das Unternehmen aus Leppersdorf sucht Azubis für einen Beruf mit Zukunft - und hat eine Menge zu bieten.

Andreas Motzko ist überzeugt: „Wir haben sowohl sportlich als auch vom Flair die richtige Mischung gefunden.“ Entsprechend groß ist sein Optimismus, was die Teilnehmerzahl angeht: Mehr als 500 Läufer gingen 2013 an den Start. So viele sollen es wieder werden – mindestens!

Während an der Strecke weiter getüftelt wurde, setzen die Organisatoren bei den Abläufen auf die bewährten Regeln: Pro Mannschaft werden mindestens vier und maximal sieben Läufer gebraucht. Dabei entscheiden die Läufer selbst, ob sie als reine Frauen- oder Männermannschaft oder als Mixed-Team antreten. Die Teilnehmergebühr beträgt für die ersten vier Läufer des Teams jeweils 15 Euro, die Teilnehmer fünf bis sieben zahlen 12 Euro pro Person. Pro Mannschaft kommen die vier besten Läufer in die Wertung. (SZ)

4. DAK-Firmenlauf, 25. Juni, 18.30 Uhr auf dem Bautzener Hauptmarkt, Anmeldung über die Internetseite:

www.firmenlauf-bautzen.de