merken
PLUS

Flachköpper-WM in Seeligstadt

90 Jahre Sportverein: Turniere, Spaß für Familien, eine TT-Show und viel Musik gibt es zum Fest ab Donnerstag.

Seeligstadt ist sportlich. Seit 90 Jahren schon gibt es den Sportverein im Großharthauer Ortsteil. Mit rund 230 Mitgliedern ist er heute einer der größten der Region. Und als solcher lässt er sich nicht lumpen und feiert das Jubiläum mit einem Sportfest der Superlative für Dorf und Gäste – vier Tage lang. Donnerstag, 19 Uhr, geht’s los auf dem Festgelände auf dem Sportplatz – mit einem Blick in die Vergangenheit im Festzelt und natürlich mit dem Eröffnungsspiel der Fußball-WM live auf Großleinwand. 22 Uhr ist Anpfiff in Brasilien. Die Seeligstädter Fußballfans und ihre Besucher fiebern und fachsimpeln mit. Am Freitag ist Kita- und Grundschultag für die Kinder, am Abend kicken die Freizeitfußballer. 20 Uhr starten Lampionumzug, Tanz und Übertragung der Fußball-WM. Zwischendurch gibt es ein riesiges Feuerwerk über Seeligstadt.

Das Wochenende dann ist vollgepackt mit Aktionen für Sportler und Familien, jeweils 10 Uhr geht’s los. Sonnabend sind unter anderem Tischtennis, Fußball, Familiensport und Zumba geplant. Höhepunkte: 12 Uhr beginnt ein Tischtennis-Showkampf mit TTC Elbe Dresden, 16 Uhr treffen sich alle zum Zumba. Da zeigen Profis ihr Können und dürfen sich Neulinge ausprobieren. Nach dem Sport dann Musik: ab 18 Uhr Dudelsackspieler, 20 Uhr übernimmt DJ Olaf und macht Stimmung.

Wandern
Schritt für Schritt
Schritt für Schritt

Gerne an der frischen Luft und immer in Bewegung? Wanderwege, Tipps und Tricks finden Sie hier.

In den Sonntag starten die Seeligstädter Fußballjungs mit einer Partie gegen die Großröhrsdorfer Konkurrenz. Nach dem Frühschoppen ist Anpfiff zum ersten Spiel der neuen Mini-Fußballmannschaft des Vereins. Danach warten Volleyballturnier, buntes Programm und 17 Uhr die inzwischen legendäre Flachköpper-WM. An allen Tagen gibt es Schaustellerbetrieb, Hüpfburg und Essen. (cm)