merken
PLUS Döbeln

Flammen im Baum und in einer Feuerschale

Feuerwehren der Region mussten am Wochenende zu ganz unterschiedlichen Einsätzen ausrücken.

.
. © Symbolfoto: Rene Meinig

Waldheim/Döbeln. Die Reinsdorfer Feuerwehrleute sind am zeitigen Sonnabend kurz nach 2.30 Uhr zu einem Brand ihrer Ortschaft gerufen worden.

Nach eigenen Angaben der ehrenamtlichen Helfer in sozialen Medien hatte ein Baum aus nicht näher bezeichneten Gründen Feuer gefangen und Passanten bereits mit dem Löschen begonnen.  Die Feuerwehrleute übernahmen den „Fall“ und löschten die Reste des Feuers. 

Die gesunde Drittelstunde
Die gesunde Drittelstunde
Die gesunde Drittelstunde

Impfen lassen? Neue Therapien? Was zahlen Kassen? Fragen rund um das Thema Gesundheit: hier gibt es Antworten. Redakteur Jens Fritzsche im Gespräch mit Experten.

Am späten Sonnabendabend wurden die Döbelner Kameraden in die Unnaer Straße gerufen. Ihr Einsatz dort war nicht nötig, wie Wehrleiter Thomas Harnisch am Sonntag sagte. „Es handelte sich um ein Feuer in einem Feuerkorb“, so der Chef der Döbelner Feuerwehr. (DA/sig)

Mehr lokale Nachrichten aus Döbeln und Mittelsachsen lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Döbeln