SZ +
Merken

Flutopfer aus Porajow bitten um Unterstützung aus Deutschland

Porajow. In einem Aufruf wendet sich jetzt der Bürgermeister von Porajow, Tomasz Fronski, an die deutschen Einwohner im Dreiländereck und besonders an die Zittauer, deren Heimatstadt Partnergemeinde von Porajow ist.

Teilen
Folgen
Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!