merken

Riesa

Frank Richter kommt in die Gröbaer Remise

Der Verein Sprungbrett hat eine neue Veranstaltungsreihe gestartet – die soll aber nicht nur politisch geprägt sein.

Frank Richter, früherer DDR-Bürgerrechtler und langjähriger Direktor der Landeszentrale für politische Bildung, will für die SPD in den Landtag einziehen und hat vor wenigen Tagen ein neues Buch veröffentlicht. Das stellt er nun in Riesa vor. © Ronald Bonß

Riesa. Man redet immer öfter übereinander statt miteinander, bemängelt Andreas Näther. Deshalb habe der Chef des Vereines Sprungbrett mit seinen Kollegen schon länger nach einem Format gesucht, bei dem die Riesaer zu allen möglichen Themen ins Gespräch kommen können.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden