merken
PLUS

Frauenpower beim Kammerkonzert

Weihnachtliche A-cappella-Musik erklingt am Sonnabend im Sorbischen Museum – gesungen von einem besonderen Ensemble.

Ein Frauenquintett ist zum nächsten Bautzener Kammerkonzert am Sonnabend im Sorbischen Museum zu Gast. „Wishful Singing“ nennt sich das Ensemble und stellt unter dem Titel „It’s beginning to took like Christmas“ A-cappella-Musik aus ganz Europa vor.

Reine Frauenensembles sind in der A-cappella-Landschaft immer noch eine Ausnahme, und umso mehr wiegen der Erfolg und die große Begeisterung, die den fünf jungen Holländerinnen seit ihrer Gründung 2005 von Publikum und Fachwelt entgegengebracht werden. In ihrem Weihnachtsprogramm stellen sie traditionelle Weihnachtslieder in neuen Arrangements, aber auch Originalkompositionen vor und stimmen die Besucher so auf das Weihnachtsfest ein. Immer weiß das Quintett mit einer starken Ausstrahlung und klanglicher Ausgewogenheit zu überzeugen. (SZ)

Anzeige
Prachtvolle Geschenkidee zu Weihnachten:
Prachtvolle Geschenkidee zu Weihnachten:

Zeitreisen verschenken mit TimeRide. Alle Gutscheine einlösbar an allen TimeRide Standorten in Berlin, Dresden, Frankfurt, Köln und München.

7. Dezember, 19.30 Uhr, Sorbisches Museum. Eintrittskarten gibt es im Vorverkauf bei der Tourist-Information Bautzen-Budyšin, Hauptmarkt 1, sowie im Musikhaus Löbner, Kesselstraße 16, zu 12, ermäßigt 9 Euro. Karten an der Abendkasse sind für 14, ermäßigt 11 Euro, erhältlich. Schüler zahlen 3 Euro (mit Schülerausweis).