merken

Dippoldiswalde

Das ist eine Freestyle-Erntekrone

Mit ihrem Wettbewerbsbeitrag zeigte die Colmnitzer Ingrid Wendler Kreativität. Und überzeugte die Jury.

Die Gewinnerarbeit.
Die Gewinnerarbeit. © Sächsischer Landfrauenverband

Der 26. Wettbewerb „Schönste Erntekrone und Schönster Erntekranz Sachsens 2019“, ist zu Ende und eine der Gewinner ist Landfrau Ingrid Wendler aus Colmnitz, die die Jury in der Freestyle-Kategorie mit ihrer Krone mit eingearbeiteten Zwiebeln und dem Wappen von Borna überzeugte. 

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden