SZ + Görlitz
Merken

Freie Wähler ohne (Corona-) Verstand?

Die Landesvereinigung fordert in einem Brief ein sofortiges Ende des Lockdown. Die Freien Wähler rund um Görlitz sind entsetzt.

Von Susanne Sodan
 5 Min.
Teilen
Folgen
Yvonne Reich von den Bürgern für Görlitz ist derzeit fürs Abstandwahren. Auch vom Landesverband der Freien Wähler distanziert sie sich.
Yvonne Reich von den Bürgern für Görlitz ist derzeit fürs Abstandwahren. Auch vom Landesverband der Freien Wähler distanziert sie sich. © Nikolai Schmidt

Thomas Knack, Bürgermeister vom Markersdorf, hat Verwandte in Mulhouse. Und hört, was derzeit los ist in der Region Grand Est, die neben Paris in Frankreich am schlimmsten vom Corona-Virus betroffen ist. "So eine Situation will ich nicht haben", sagt Knack. Mit dem Brief, den der Landesverband an Ministerpräsident Michael Kretschmer geschrieben habt, kann er deshalb gar nichts anfangen. 

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Görlitz