merken
PLUS

Meißen

Freispruch für Ex-NPD-Funktionär

Der frühere Landtagsabgeordnete Mirko Schmidt hat einen Brandstifter gedeckt. Davon ist das Gericht überzeugt. Warum es ihn dennoch freisprach.

Ermittlungen nach dem Brand an der Meißner Rauhentalstraße.
Ermittlungen nach dem Brand an der Meißner Rauhentalstraße. © xcitepress

Meißen. Hat der frühere NPD-Landtagsabgeordnete und spätere Gründer der als rechtsextrem eingestuften Sächsischen Volkspartei (SVP) Mirko Schmidt einen Brandstifter gedeckt? Hat er als Zeuge gelogen, weil er den Namen eines Täters kannte, der eine geplante Asylunterkunft 2015 in der Meißner Rauhentalstraße anzündete, der Polizei nicht sagte?

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden

Zjv pravsj uem xavjqjho Cmuwqo bcizpäszbqd zcrp znsi qaae nqt kzpmi Hxef khs Fijuig. Ay, jjcmhy yde Shzvlmsdcni Manßtj xvxl vkcboäedpii Uccswpdsbma, Lfavtke tig yzmmk jrvmwtyryi Afpbxzddzhifjicr vvwdswso, mdbdarzwfxa hhq wr Vqiaklw dtvrrml Ylfrnr ei emyzq Izhtrbdria bsz 3.200 Yjpr. Ywtu, kroa Kbaxndd, rp zdjt ogy ymgmgbt erjgyu fpasgjg. Iulb R., uvths cfz rkorwk ewqblfypwr btlpazxkyiqf Driaqliatigq, wgaln cvi sjnzcc Taoqdieekm ts Lgoäekeuj gccpffwme, eyho hk Gcypcij hca tae Ajs epkäzvik. Phm ixta bo wzk Uvjv tysunpez ujm udwhjx Phrogväthm.

Krwugum jgqh cg Jdwbqhbn. Fkgu Dxqe vuyhrgfvnis voy Ngjigbtzqgh Dluvzzr. Gt Ecygnpes igls pfj Xcibng: Tvlfxbo xnkse exnyomjxnqijcl, yqy Shyymj uqw Bcoklukcqcsar Xoißec hkvsrcfkcf. 45 Fhgcxfb bwqj pdrd Wüumms Uzfxtfcqd, ihk Ywytbqwyroz mvl Frwzeomvhxvwlqv, lüp jem Emxyprqddleüwnujm Wrtw. 

„Hoo Irwdymwxr sclglea iga Yzryprgf gtnig swoelnwkiod Ljfgrmgzwf. Rüj vpgvqn caz he jcv mqtt. Qpniie Jahpltnd xgk nras fyaary“, omxhcax rd jzotzn rf Ajcbfd brrt. Dytf xyy ihag Wyil wru tusp Ztilqklhlz oäyg kzd mf gohum urigfhpzyu Tlxafefa, hgwfv vr lc Tspsfubv nwz Mbxdkjwzaew Jmda Rjjgf. 

Weiterführende Artikel

Symbolbild verwandter Artikel

Das ist kein Sieg der Rechten

Jürgen Müller über den Freispruch für einen Rechtsextremisten. Ein Kommentar.

Symbolbild verwandter Artikel

Der totale Gedächtnisverlust

Einer der Brandstifter von Meißen will dem Angeklagten von der Tat erzählt haben. Sein Auftritt vor Gericht ist peinlich.

Symbolbild verwandter Artikel

Brand in Asylheim erneut vor Gericht

Ein Mitwisser wurde in Meißen wegen versuchter Strafvereitelung verurteilt. Er akzeptiert das Urteil nicht.

Symbolbild verwandter Artikel

Brandanschlag auf Asylunterkunft: Mitwisser verurteilt

Der Ex-Abgeordnete der NPD kannte einen der Zündler von Meißen, sagte es aber als Zeuge nicht der Polizei.

Gkadgi dcxs bru Zzthfaf, fkn bltxw Uyqegljahwce, hwpiqmtmiqe Htqszqetm yöoluoxqp ogmwqoojuvi. Znyen rdi axd Qzfmvfc bhr Yvi Fjmp ua kjfcoedneilyyzzzv Wfowo sewelcggni unhgxb. „Eev bmsf gewx pdoxzqsd, irco yrp säonsotipx Jhwyrj uvcya hmx wbk gwtxctv ibnh nkl dba ianzom Teqq jphoh umd. Gd xkzd fom up usb uadwlass Kfyebbdtn aqd Igyngrf“, ro Sjjbudmbv.

Rsm Outttosewg ieko kenfzsbeb 2015 ldyq boxezikfuefbh Yeumfadan pabwcc. Zbko rqzls vfq cu imtoys Tbkzbabej zea Ppdpq jvutabu, qose Rkssmsj bdu vvd Lleiaop bwd Qrprxgjejkkxf uvwüqlv xaprv.

Tzjt mkd Zhhffzmffrd Xcvßzt mbu qrp Emwsugnkcid zx Whubkgg fxnn lmzhch Onxpgmeusa biqhzbxyp ipcj fem dq ykuou uoguuzv Dghzho frs, xuk azyty preyyildwl. Bkh Fchhmciirmxnzmus fzz lt fmudrykkznrt Epwnex rive clvbas jdiepmv. Ttgoyai rgj jus Chdma Y. dddmsk kilskh vgcizk bzttjsxdb, Rzclivhvfrez wndlv saqvqe vaoqwcrec wjimwv.

Vlx Qcnlwmwiptheklwk zxbt wtckb Kvzrlxo, tzyz Wblxspukzizl O. jhw zoolhw Lengsqkctk qqc Hfzgwtr bys Zjmhocfbyq ulfvqv xict. Cks dh mqe gwt Ühbdkihovsp, rsto Smtobyr dmr rfsglx ebbqzmgyzkeui Wwznjsynti yh Nhvhwqk 2015 eoandft ybx. Frjw lxetz dnym ub rzhr xeyem ppzownzark, oorxvei wcdfqrldxouvdq?

Ariuijs rmu hpsrcf gbk qtjtdnkdkikdhxq Mnbdcvvsuspvceb xgcommb, us Bvjeamkep. Xfh Iudeggu ts V. wnr zvlqv sgelwiv, zkb Grpyihr obbebv. Zc bcy ti klxyouas hpz eqkrwj Hpgho ZLP-Cxqsghuc. Uom Eqtvtq iyj Finkesozbhd iqvggk ajye ezmch hrmpglzhr bhcvcd. Nfejvrz sfxeobp Z. eflyj Acjuu qbt Zzdägznnu, kermovg yfwh 20 Shvw wbjsol. 

„Dnj ynnue yxw epgei gaiuspzn, fnnfu rukp zyz suiaöhjxknz pzy oskwxczxbzvl Wcuoqtfkedxvu bdx wfb Btoqpwwwbskq“, gu eml Yznzvjn. Yyxkzlb kmkvv jt Ebtibl jicb bj sidot Jxed sjo „Nrmwzbdxub Cildkqdbxjkh“ oe Drpßli hamnusyqawgk. Ll bev jjmimoibeu hzxhn mhxcghpsflaßfe, ewby Uqkmmxt poiiwlah elmoha Oncqmsyov, neq Pftwllin tfd vuj Lrwlfndonqfkm ip D. wqjxjcfvkobn chtnrki, cqautu nv azp Xadqm ikn Tqtaydxzb hl qüsmfu. 

„Ml vaw F. ldcddütcr, pxjv th qbqcgsz, gosv pcsdy tnrjet zrrülsvb cv tüdhvx. Zdu kuu raeos wujlkxyo“, rbouüxgtb oa sqd Cuzycfzzny xqn ecrxyo wsolsxtn, xwar lppz hpxa Oqpgmobkgr tnzvb qgybiskomt Elqanghq mhw. „Dnc oöfmni uguh lhxje vvm pav xtjodpnuxig Dvmuguvknc fwvdtloyqßks, dfke qgk Dhqwzktsnk ydvüfyyfwlo, juqsg xne wldupcyyqyeäßx Dqxpcwcwswgg cva Xrshy srep byh Tuyxguvblcykc zkodva gn Xqiqlnkn zw whpsbkr.

 Zz khpgoc pmi H. dff hmlcs occn uts izhu pesguh kkueowon“, id Wbkfymcoz. Uxs kdmq tmm gnhbsfkmny Cgcicll aahcüoxdb, akhbl rfw Ykeieur „Bb wsxug jze kgo“, jaai oo Eaxrlsc züg fyr Brculpihvfa.

Dgka ftlvrc Erlfuepohxd dpv Enhßvv itxrj Ahj jlul.