SZ + Freital
Merken

Freital-Entwickler trotzen der Krise

Corona hat bisher kaum Einfluss auf die Situation im Technologiezentrum und im Gewerbepark. Dieses Jahr ist dennoch ein besonderes.

Von Tilman Günther
 4 Min.
Teilen
Folgen
Nicht ohne Stolz auf seine Arbeit sitzt Alexander Karrei gegenüber vom Technologiezentrum auf dem Neumarkt.
Nicht ohne Stolz auf seine Arbeit sitzt Alexander Karrei gegenüber vom Technologiezentrum auf dem Neumarkt. © Karl-Ludwig Oberthür

Die Erfolgsgeschichte geht weiter. So zumindest sieht es Alexander Karrei. Der 48-Jährige weiß, wovon er spricht. Er ist Geschäftsführer des Technologie- und Gründerzentrums (TGF) sowie der Freitaler Projektentwicklungsgesellschaft. Er kümmert sich um die Vermietung im TGF und um den Ausbau der Gewerbeflächen westlich der Bahnstrecke zwischen Toom-Baumarkt und Porzelline. Zudem wird noch ein weiterer Standort erschlossen: Der Technologiepark Ost. 

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Freital