SZ + Freital
Merken

SS-Rune beim Karneval in Freital? 

Beim Umzug durch Freital war eine Lok mit angedeutetem Nazi-Schriftzug verziert. Wer steckt dahinter?

Von Annett Heyse
 4 Min.
Teilen
Folgen
Diese Lok samt "Führerhaus" mit SS-Rune rollte beim Elferrat Somsdorf mit.
Diese Lok samt "Führerhaus" mit SS-Rune rollte beim Elferrat Somsdorf mit. © Screenshot Youtube / FRM TV

Auf den ersten Blick wirkt das alles ganz lustig. Eine lachende Dampflokomotive namens Gertrut, in der ein Mann mit Cowboyhut sitzt, am Fenster klemmt eine Flasche Bier. So etwas kann es nur beim Fasching geben und so rollte die Papp-Lok vor drei Wochen tatsächlich mitten im Karnevalsumzug durch Freital. Hinter sich her zog sie Waggons mit lachenden Kindern und Mitgliedern des Elferrates Somsdorf. Allerdings: Die Lok wies eine Beschriftung auf, die in die rechte Ecke weist. Und weshalb nun der Staatsschutz ermittelt.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!