merken

Freizeitinsel versüßt die Ferien

Für die Winterferien noch nichts vor? Kinder jeden Alters erwartet hier ein vielfältiges Programm.

Ferienkinder aufgepasst! Die Freizeitinsel Riesa hat wieder viele Angebote für eine kurzweilige Winterferienzeit geplant. In der ersten Ferienwoche sind etwa ein Besuch des Puppentheaters Zschoner Mühle, ein Besuch der 3D-Ausstellung Meißen sowie eine Ausfahrt zur Eishalle in Grimma geplant. An zwei Tagen bietet die Freizeitinsel zudem Winter-Spiele im Haus und auf dem Gelände an. Wer sich lieber kreativ betätigt, der sollte am letzten Tag vor dem Valentinstag vorbeischauen. Dann können die Kids hier basteln und werklen, damit der Valentinstag ein voller Erfolg wird. In der zweiten Ferienwoche feiert die Freizeitinsel am Montag und Dienstag ein buntes Faschingsfest. Das Thema „Schlaraffenland“ zieht sich dabei durch das gesamte Haus und lädt die Jugend zum Partyfeiern ein. An den drei verbleibenden Tagen der zweiten Woche können die Kinder dann töpfern, spielen und experimentieren. Das Team der Insel freut sich über viele interessierte Kinder und bittet die Eltern um telefonische Anmeldung zu den einzelnen Aktionen. (SZ)

Anzeige
Das einzigartige Showerlebnis in Riesa

Europas beliebteste Pferdeshow ist zurück. Am 26. und 27. Oktober startet CAVALLUNA mit „Legende der Wüste“ in der SACHSENarena die neue Tour.

Anmeldung und genauere Infos zu den Angeboten bekommen die Familien telefonisch unter 03525 733153.

Sachsen wählt: Am 1. September ist Landtagswahl in Sachsen. Sie wissen noch nicht, wen Sie wählen? Der Wahl-O-Mat für Sachsen hilft Ihnen bei der Entscheidung! Alle Berichte, Hintergründe und aktuellen News zur Landtagswahl finden Sie gebündelt auf unserer Themenseite zur Landtagswahl in Sachsen.