SZ + Radebeul
Merken

Friedenskirche Radebeul hat ihr Uhrwerk zurück

Die seltene und wertvolle Mechanik treibt seit dem Wochenende wieder die Zeiger an. Was im Turm der Kirche dazu geschah.

Von Peter Redlich
 4 Min.
Teilen
Folgen
Messingräder, die ineinandergreifen. Pfarrerin Annegret Fischer freut sich über das wiederhergestellte Uhrwerk der Friedenskirche
Messingräder, die ineinandergreifen. Pfarrerin Annegret Fischer freut sich über das wiederhergestellte Uhrwerk der Friedenskirche © Arvid Müller

Radebeul. Eigentlich sollte es mit einem Fest geschehen - das Ingangsetzen des wiederhergestellten Uhrwerks der Friedenskirche in Radebeul-Altkötzschenbroda. Eigentlich. Geht jetzt nicht. Aber vor allem: Sie läuft wieder, mit ihrem dazugehörigen Werk.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Radebeul