merken

Politik

Friedensnobelpreis für Greta? Bloß nicht! - Unbedingt!

Am Freitag wird der Preisträger bekanntgegeben, die 16-jährige Klimaaktivistin gilt als Favoritin. Hätte sie das verdient? Ein Pro und Contra.

Ein Bild der schwedischen Umweltaktivistin Greta Thunberg wird bei dem Auftritt von brasilianischen und kolumbianischen Bands wie Monsieur Perine (l) bei Rock in Rio De Janeiro auf eine Großleinwand ausgestrahlt.
Ein Bild der schwedischen Umweltaktivistin Greta Thunberg wird bei dem Auftritt von brasilianischen und kolumbianischen Bands wie Monsieur Perine (l) bei Rock in Rio De Janeiro auf eine Großleinwand ausgestrahlt. © Leo Correa/AP/dpa

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden